Therapieangebot

Für jedes Tier wird nach einer ausführlichen Befundaufnahme ein individueller Behandlungsplan ausgearbeitet.

 

Das Leistungsspektrum der Praxis umfasst folgende Angebote:

 

Aquatherapie und -training im Unterwasserlaufband / Massagen (therapeutische Massage, Wellness, Dogslumber, Breuß, Sportmassage) / Lymphdrainagen / Atemtherapie / Narbenbehandlung / Blutegeltherapie / Passives Bewegen / Manuelle Therapie / Dorntherapie (Dorn/Breuß) / Craniosacrale Therapie / Faszienbehandlungen / Behandlungen auf neurophysiologischen Grundlagen / Propriozeptives Training / Stabilisierende Übungen / Gerätetherapie / Gangschulung / Aktive Krankengymnastik / Thermotherapie / Elektrotherapie (MET Modulierte Mittelfrequenz-Elektro-Therapie) / Magnetfeldtherapie / Laser- und Laser-Frequenz-Therapie / Ultraschalltherapie / Akupressur / Akupunktur (TCM und orthopädisch) / Wellnessanwendungen / Turnierbegleitung / Sporttherapie / Sterbebegleitung Zuhause / Homöopathie / Bach Blüten / Schüssler Salze.

 

Erst zusammen mit einer tierärztlichen Behandlung bietet die Physiotherapie eine optimale Versorgung und bestmögliche Unterstützung beim Heilungsverlauf, der Rehabilitation und Vorbeugung von Krankheiten am Bewegungsapparat. Die Physiotherapie für Tiere ersetzt in keinem Fall eine tierärztliche Diagnose und Behandlung.

 

Vierbeiner in Balance

Die Praxis TIERBEWEGUNG möchte kranken und unter Schmerzen leidenden Tieren Besserung verschaffen. Denn nicht nur für uns Menschen bedeutet ein schmerzfreies Leben verbessertes Wohlbefinden und somit auch mehr Lebensqualität. Die Gesunderhaltung von vierbeinigen Senioren sowie Sport- und Arbeitshunden ist uns ebenfalls ein Anliegen.